Kontakt

Der neue Geschirrspüler

...denn Spülhände sind out!

Einbaugeschirrspüler von Bosch
Eine Einbau-Geschirrspülmaschine integriert sich harmonisch in jede Küche (Bild: Bosch)

Früher Luxus, heute fast Standard: Geschirrspülmaschinen. Selbst in kleinen Haushalten werden die sparsamen Helfer mittlerweile gern gesehen.

Denn sparsam sind moderne Geräte wirklich: Ein aktueller Geschirrspüler verbraucht deutlich weniger Wasser, als man beim Spülen von Hand verwendet. Modelle der Spitzenklasse können hier mit Werten von 6 Litern und weniger punkten. Auch in Sachen Energiebedarf konnte der Verbrauch deutlich gesenkt werden.

Kurzum: Mit einem Geschirrspüler haben Sie nicht nur eine Haushaltshilfe, sondern leisten einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz!

Im Test: Geschirrspüler

Im Test: Geschirrspüler

Die Stiftung Warentest überprüfte in der aktuellen Ausgabe Einbau-Geschirrspüler. Welche Geräte überzeugen konnten, zeigt Ihnen der aktuelle Test. (mehr)

Die neuen Bosch Geschirrspüler mit PerfectDry

Die neuen Bosch Geschirrspüler mit PerfectDry

Die PerfectDry Geschirrspüler mit Zeolith®-Trocknen sorgen nicht nur für schonende Reinigung. (mehr)

Siemens brilliantShine System

Siemens brilliantShine System

Das neue brilliantShine System mit Zeolith®-Trocknen von Siemens bringt ihre Gläser auf Hochglanz. (mehr)

Mehr Tempo, Sparsamkeit und Komfort!

Mehr Tempo, Sparsamkeit und Komfort!

Weniger als eine Stunde benötigen die neuen G 6000 EcoFlex-Geschirrspüler für ein Reinigungsergebnis der Klasse A – das gibt es so nur bei Miele. (mehr)


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG