Kontakt

Sprühdruck-Automatik

Geschirrspüler mit Sprühdruck-Automatik passen den Spüldruck variabel an

aquaVarioDie neue Sprühdruck-Automatik sorgt für eine optimale Anpassung des Sprühdrucks während des Spülvorgangs. Je nach Art, Menge und Verschmutzung des Geschirrs wird über einen Motor die Kraft der Sprühstrahlen geregelt. Sensoren erkennen den Verschmutzungsgrad des Wassers und variieren flexibel den Druck am Sprüharm je nach Spülprogramm in bis zu drei Stufen:

  • sanft - für zum Beispiel weniger verschmutzte oder zerbrechliche Gläser
  • normal - für normal verschmutztes Geschirr
  • hoch - für stark verschmutzte Pfannen und Töpfe

Damit erzielen Sie nicht nur ein optimales Reinigungsergebnis, sondern schonen auch Ihr Geschirr: Denn Töpfe und Pfannen brauchen je nach Verschmutzungsgrad häufig einen höheren Wasserdruck, der im gleichen Zug Porzellan oder Glas eher schaden könnte.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG